Magenverkleinerung Türkei / Antalya

Magenverkleinerung Türkei / Antalya: Nicht nur Gewicht verlieren, sondern auch Gesundheit gewinnen!

Gewichtsreduktion durch einer Magenverkleinerung Op in der Türkei

Methoden der Adipositas-Chirurgie in der Türkei

Viele Menschen leiden trotz mehrmaliger Versuche einer Nahrungsumstellung und regelmäßigem Sport an Adipositas (Fettleibigkeit). Dadurch werden nicht nur das eigene Selbstwertgefühl sowie die gesamte Lebensqualität in Mitleidenschaft gezogen, auch fühlt man sich schnell von seinen Mitmenschen sozial ausgegrenzt. Zudem reagiert das Immunsystem stark auf diese Impulse, weshalb sowohl körperliche Erkrankungen wie beispielsweise Erkrankungen des Bewegungsapparates, Diabetes (Zuckerkrankheit) oder Schlafapnoen (nächtliche Atemaussetzer), als auch psychische Probleme oftmals die Folge sind.

Magenverkleinerung Türkei / Antalya

Mit Hilfe einer Magenverkleinerung Türkei / Antalya (sog. bariatrischen Eingriffs kann in der Türkei ) den Menschen geholfen werden, die an krankhaftem Übergewicht leiden. Jedoch sollte solch eine adipositaschirurgische Behandlung vorher gut überlegt sein und mit speziellen Fachärzten ausgiebig diskutiert werden, da es sich hierbei teilweise um gravierende körperliche Veränderungen handelt, welche sich im Nachhinein nicht wieder umkehren lassen. Zuletzt sollte bedacht werden, dass bei fettleibigen Menschen der Magen nicht wirklich krank ist und demnach ein gesundes Organ vorgenommen wird. Des Weiteren erfolgen i.d.R. sowohl eine ärztlich kontrollierte Langzeittherapie als auch eine lebenslängliche Einnahme von spezifischen Nahrungsergänzungsmittel, um einen Nährstoffmangel zu umgehen.

Generell wird innerhalb der Adipositas-Chirurgie zwischen restriktiven sowie Bypass-Techniken unterschieden, welche diverse Magenoperations-Methoden wie den Schlauchmagen in der Türkei oder Magen-Bypass in der Türkei / Antalya beinhalten. Welche Form der Magen-OP in der Türkei / Antalya schließlich zum Einsatz kommt, hängt individuell vom Patienten und seiner medizinischen Vorgeschichte ab und wird durch den behandelnden Facharzt in der Türkei entschieden. Ob der Eingriff von der Krankenkasse übernommen wird, ist von festgesetzten Voraussetzungen abhängig und von Fall zu Fall unterschiedlich.

Schlauchmagen in der Türkei Antalya
Flug, Hotel und Transfer

Wir organisieren die gesamte Reise und Ihren Aufenthalt

Starke Partner

Lange Zusammenarbeit mit unseren Partnerärzten und Partnerkliniken

No problem!

Wir sprechen Deutsch, Türkisch, Englisch, Arabisch und Polnisch

All Inclusive Preise

Kostenersparnis von 50-60%

Schlauchmagen in der Türkei

Bei einer Schlauchmagen-Operation in der Türkei, welche häufig auch als Sleeve-Resektion oder Sleeve-Gastrektomie (engl. sleeve = Schlauch) bezeichnet wird, entfernt der Chirurg einen Teil des Organs. Dadurch wird der Magen um circa 80-90 % verkleinert. 

Der verbleibende schlauchförmige Restmagen (2-3 cm) verfügt anschließend über ein neues Magenvolumen von ungefähr 85-150 ml. Im Vergleich: Ein gewöhnlicher Magen fasst i.d.R. 2-3 Liter. Durch das geringere Fassungsvermögen des Schlauchmagens isst der Patient nicht nur weniger, auch fühlt er sich aufgrund der schnelleren Dehnung der Magenwand vorzeitig gesättigt.

Oftmals ist die Schlauchmagen Op in der Türkei / Antalya nur ein Baustein innerhalb der Adipositas-Therapie. Denn, bei extrem übergewichtigen Patienten ist eine Schlauchmagen Operation in der Türkei zwar sehr effizient, kann aber bei anhaltenden schlechten Ernährungsangewohnheiten – wie dem Verzehr von vielen Süßigkeiten oder zuckerhaltigen Getränken – zukünftig auch als ungeeignet eingestuft werden. In solchen Fällen ist dann ein sog. maloperatives Verfahren (z.B. Magenbypass) sinnvoll. Des Weiteren ist der Schlauchmagen für Menschen mit einer Refluxerkrankung nicht so geeignet, mann kann aber dafür sich für einen Magenbypass Op in der Türkei entscheiden, da sich das Sodbrennen nach der Magen-OP in Antalya verstärken könnte.

Magenballon in der Türkei

Der Magenballon in der Türkei / Antalya ist eine ovale Kapsel, welche entweder verschluckt oder mit Hilfe einer Gastroskopie (Magenspiegelung) ambulant eingesetzt wird. Anschließend wird der Magenballon durch Ihren Arzt in der Türkei mit Luft, Gas oder Kochsalzlösung befüllt. Der Eingriff beträgt etwa 30 Minuten, sodass der Patient i.d.R. die Station noch am gleichen Tag verlassen kann. Mit Hilfe der im Magen platzierten Kapsel, soll ein schnelleres Sättigungsgefühl erzielt werden, das als unterstützende Maßnahme bei der Nahrungsumstellung zum Einsatz kommt.

Da der Magenballon auf der Nahrung schwimmt, wird zum einen aufgrund von speziellen Magensensoren dem Gehirn schneller signalisiert, dass der Magen gefüllt ist und zum anderen, ein Verschluss des Magenausgangs verhindert. Um Risiken auszuschließen, wird der Magenballon in der Türkei / Antalya nach 3-6 Monaten wieder entfernt. Anderenfalls besteht die Wahrscheinlichkeit, dass mögliche Reizungen der Magenschleimhaut sowie damit verbundene Bauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen die Folge sind.

Magenbypass in der Türkei

Magenbypass-Techniken Wird in der Türkei eine Magenbypass in der Türkei mittels einer Bypass-Technik durchgeführt, wird durch den chirurgischen Eingriff ein Teil des Verdauungstraktes umgangen. Auf diese Weise kommt es zur verminderten Nahrungsaufnahme, wodurch die Gewichtsreduktion auf zweifache Weise unterstützt wird. Parallel wird jedoch auch die Aufnahme von Nährstoffen eingeschränkt, weshalb oft eine Gefahr von Mangelsyndromen entsteht und die Patienten lebenslang Vitamine (z.B. Vitamin B12), Spurenelemente sowie Eiweiß zu sich nehmen müssen.

Der Magenbypass in der Türkei ist die komplizierteste Magenbypass in der Türkei / Antalya innerhalb der Adipositas-Chirurgie, bei dem das Fassungsvermögen auf circa 15-20 ml verkleinert wird. Der restliche Magen wird anschließend mit einer Dünndarmschlinge vernäht (= Bypass). Die Magenbypass-Operation in der Türkei wird unter Vollnarkose durchgeführt und die Patienten zur Kontrolle in der Intensivstation stationiert. Zu Beginn der Magenbypass in der Türkei verkleinert der Chirurg den Magen (auf 15-20 mm) und vernäht diesen mit einer tieferliegenden Dünndarmschlinge, sodass der Zwölffingerdarm von der Verdauung ausgeschlossen wird. Somit vermischen sich Nahrung und Verdauungssäfte erst im mittleren Dünndarm, wodurch eine geringere Kalorienaufnahme zustande kommt.

Magenband in der Türkei

Durch den Einsatzeines Magenband in der Türkei / Antalya, welche um den oberen Teil des Magens gelegt wird, entstehen zwei Teile: ein Vor- und ein Hauptmagen. So kann sowohldie Nahrungsmenge reduziert, als auch die Kalorienzufuhr minimiert werden. Dieser minimal invasive Eingriff erfolgt durch Ihren Fachchirurgen in der Türkei laparoskopisch und mit Hilfe der Schlüssellochmethode. Bei entsprechender Nahrungsumstellung und mit etwas Disziplin ist es möglich, bis zu einem ½ Kilo pro Woche abzunehmen!

Magenband Türkei / Antalya besteht aus Silikon und wird durch den Chirurgen in der Türkei während des operativen Eingriffes am oberen Teil des Magens eingesetzt. Dadurch soll die Einnahme der Nahrungsmenge eingeschränkt sowie die Kalorienzufuhr reduziert werden. Das Magenband ist größenverstellbar und enthält einen mit Kochsalzlösung gefüllten Ballon, mit dessen Hilfe die Gewichtsreduktion unterstützt werd

Magenverkleinerung - Vorher & Nachher

Aesthetick Travel hilft Ihnen sich wieder Fit zu fühlen.

Magenverkleinerung Preise und Kosten

Profitieren Sie von den günstigen Preisen der Magenverkleinerung in der Türkei.
€2,990

SCHLAUCHMAGEN KOSTEN

Verbinden Sie Ihre Magenverkleinerung mit einem "Alles Inklusive Urlaub" in einem 5 Sterne Hotel in der Türkei / Antalya.
  • 3 Nächte im All inkl. 5 Sterne Hotel
  • 4 Nächte im Krankenhaus
  • Anästhesie
  • Komplette Diagnostik – Interne, kardiologische und Adipositas Diagnostik
  • Kontrolltermine vor Ort
  • Blutabnahme und Laborkosten
  • Komplette Beratung und Betreuung vor und nach der Operation durch Aesthetic Travel
  • Alle nötigen Medikamente
  • Deutsch und Englisch Betreuung
  • Kompletter Transferservice innerhalb der Türkei / Antalya

SCHLAUCHMAGEN KOSTEN

from €
2,490
  • Komplette Diagnostik – Interne, kardiologische und Adipositas Diagnostik
  • Kontrolltermine vor Ort
  • Blutabnahme und Laborkosten
  • Komplette Beratung und Betreuung vor und nach der Operation durch Aesthetic Travel
  • Alle nötigen Medikamente
  • Deutsch und Englisch Betreuung
  • Transferservice innerhalb der Antalya
  • 4 Nächte im Krankenhaus voll Verpflegung

MAGENBALLON KOSTEN

AB €
2,590
  • Komplette Diagnostik – Interne, kardiologische und Adipositas Diagnostik
  • Kontrolltermine vor Ort
  • Blutabnahme und Laborkosten
  • Komplette Beratung und Betreuung vor und nach der Operation durch Aesthetic Travel
  • Alle nötigen Medikamente
  • Deutsch und Englisch Betreuung
  • Transferservice innerhalb der Antalya
  • 2 Nächte im Krankenhaus voll Verpflegung

MAGENBYPASS KOSTEN

AB €
3,290
  • Komplette Diagnostik – Interne, kardiologische und Adipositas Diagnostik
  • Kontrolltermine vor Ort
  • Blutabnahme und Laborkosten
  • Komplette Beratung und Betreuung vor und nach der Operation durch Aesthetic Travel
  • Alle nötigen Medikamente
  • Deutsch und Englisch Betreuung
  • Transferservice innerhalb der Antalya
  • 4 Nächte im Krankenhaus voll Verpflegung

MAGENBAND KOSTEN

AB €
4,990
  • Komplette Diagnostik – Interne, kardiologische und Adipositas Diagnostik
  • Kontrolltermine vor Ort
  • Blutabnahme und Laborkosten
  • Komplette Beratung und Betreuung vor und nach der Operation durch Aesthetic Travel
  • Alle nötigen Medikamente
  • Deutsch und Englisch Betreuung
  • Transferservice innerhalb der Antalya
  • 4 Nächte im Krankenhaus voll Verpflegung

Magenverkleinerung Türkei / Antalya Wissenswertes

Das generelle Ziel der Magenverkleinerung Türkei / Antalya ist jedoch die Entfernung der großen Magengravur, in welcher die gastrointestinalen Hormone, also die sog. Hungerhormone wie z.B. Ghrelin gebildet werden. Aus diesem Grund bezeichnet man die Schlauchmagen-OP in Antalya häufig als „metabolische Chirurgie“, da mittels dieser Technik der Appetit zusätzlich gezügelt wird. Zudem führt solch eine restriktive Magen-OP in Antalya bei Patienten mit bestehendem Diabetes zu deutlichen Verbesserungen. Weiterer Vorteile der Schlauchmagen-OP in der Türkei sind, dass zum einen keine Fremdkörper (z.B. Magenband) eingebracht werden müssen, und zum anderen die Funktion des Magens intakt bleibt. D.h., auch der Verschluss von Mageneingang und –ausgang bleibt bei einem Schlauchmagen erhalten. Gut ist zudem, dass nur wenige Wochen nach einer Magenverkleinerung alle Lebensmittel wieder erlaubt sind. Generell handelt es sich bei der Schlauchmagen-Operation in der Türkei um eine minimal-invasive Magen-OP-Technik, welche laparoskopisch mittels Schlüssellochmethodik und unter Vollnarkose von Ihren Fachchirurgen in der Türkei durchgeführt wird. Die Dauer des Klinikaufenthaltes in der Türkei beträgt nach einer Schlauchmagen-OP etwa 5-7 Tage.

Bei der Magenband Türkei / Antalya in der handelt es sich um eine minimalinvasive Technik, welche unter Vollnarkose und mit Hilfe einer Bauchspiegelung erfolgt. Aufgrund der sog. Schlüssellochmethode sind nur wenige Einschnitte an der Bauchdecke nötig, durch die das Band um den Obermagen gelegt und so der Magen in zwei teilt wird. Der daraus resultierende „Vormagen“ entspricht der Größe eines Tennisballs, welcher verhindert, dass zu viel Nahrung aufgenommen wird. Jedoch bleibt das Hungergefühl vorhanden, welches dazu führt, dass wenn der Patient auf einmal viel feste Nahrung zu sich nimmt, ein unangenehmer Druck im Oberbauch und Hals entsteht, das schnell zu Übelkeit und Erbrechen führt.

Es wird von einer erfolgreichen Therapie gesprochen, wenn eine Reduktion des überschüssigen Gewichts von mindestens 50 % erreicht wird – dies entspricht etwa 0,5 Kg pro Woche.

Erfahren Sie mehr über Medizintourismus und unsere Behandlungen
Unsere Klinik

Akdeniz Sağlık Vakfı Yaşam Krankenhaus

Das neueste und sechste Mitglied der Yaşam Krankenhäuser Gruppe, ASV Yaşam Krankenhaus mit 250 Betten wurde in Antalya eröffnet. Ausgerüstet mit modernster technologie auf 26.400 m2, steht Ihnen das kompetente und herzliche ASV Yaşam Team mit exzellenter medizinischer Betreuung zur verfügung.

Unser Ziel ist es, ein Umfeld zu schaffen, in dem sich unsere Patienten und Patientinnen wohl fühlen. Wir investieren jedes Jahr in modernste technische Infrastruktur, verbessern kontinuierlich unser Qualitätsmanagement und schaffen ideale Arbeitsbedingungen für die besten Ärzte und Ärztinnen des Landes sowie für Dienstleister aller anderen medizinischen Disziplinen.